Keine News in dieser Ansicht.

Mitglied des CCESigG werden

 

Antragsformular

Mitgliedschaft:

Die Mitgliedschaft erfolgt gemäß der Satzung (§3) nach:

  1. Mitglieder des Vereins können natürliche und juristische Personen des priva­ten und des öffentlichen Rechts sein, deren Tätigkeit, fachliches Wissen und Interesse oder institutionelle Zwecke den Zielen des Vereins dienlich sind.

    Mitglieder können auch Institutionen des Gesundheits- und Sozialwesens sein, und zwar Arbeitsgruppen von Fachgesellschaften oder Verbänden, Software­her­steller, Trustcenter und Dienst­leistungsunternehmen.

  2. Jedes Mitglied verpflichtet sich durch seinen Beitritt für die Dauer seiner Mitglied­schaft, die Vereinsziele nach Maßgabe der Satzung zu unterstützen.

  3. Die Mitglieder unterteilen sich in

             a) ordentliche Mitglieder,
             b) außerordentliche Mitglieder.

  4. Ordentliche Mitglieder sind zur Beitrags­zahlung verpflichtet und haben in der Mitgliederversammlung Sitz- und Stimm­recht.

  5. Außerordentliche Mitglieder sind Mitglieder, die durch Beschluss des Vor­stands von der Beitragszahlungsverpflichtung freigestellt sind.  Diese Art der Mitgliedschaft ist Anwendern der elektronischen Signatur (Krankenhäusern, Bediensteten von Krankenhäusern, niedergelassenen Ärzten etc.) und Fachge­sellschaften / Verbänden vorbehalten, welche ihre Beiträge in Form von akti­ver oder ehrenamtlicher Mitarbeit in Gremien des Vereins leisten.

    Sie haben dem Verein gegenüber die gleichen Rechte und Pflichten wie or­dentliche Mitglieder, können jedoch auf eigenen Wunsch auf einen Sitz und das Stimmrecht in der Mitgliederversammlung verzichten.

 

Beiträge:

Die von der Mitgliederversammlung festgelegten jährlichen Beiträge belaufen sich auf:

 

Akademische Institution oder Organisation

(325 € jährlich)

Klinik

(325 € jährlich)

Industriepartner

(3.250 € jährlich)

Consultingpartner

(1.950 € jährlich)

Außerordentliches Mitglied

(beitragsfrei)

 

  Aufnahmegebühr:

Für Industrie- und Consultingpartner wird neben dem festgelegten Mitgliederbeitrag eine einmalige, nach Mitarbeiterzahlen gestaffelte Aufnahmegühr, erhoben.

 

1

bis

10

Mitarbeiter

500,- Euro

10

bis

50

Mitarbeiter

1.500,- Euro

51

bis

100

Mitarbeiter

2.500,- Euro

101

bis

500

Mitarbeiter

5.000,- Euro

500

bis

1.000

Mitarbeiter

7.500,- Euro

über 1.000

 

 

Mitarbeiter

10.000,- Euro

 

Antrag:

Bitte senden Sie das unten angefügte Antragsformular per Post oder Fax an: 

Projektbüro CCESigG
z.Hd. Herrn J. Bosk

c.o. Städtisches Klinikum Braunschweig gGmbH
Freisestraße 9/10
38118 Braunschweig

Fax:+49 (0) 531 / 595 85 1475

Der Vorstand wird sie daraufhin kontaktieren und über Ihre Aufnahme beraten.

Antragsformular

 

 

Mitgliederzugang